Physiker, Richter und Neurochirurgen!

  • Liebe Leser, ihr müsst jetzt sehr tapfer sein: Der Hogesa-Gründer („Hooligans gegen Salafisten“) war V-Mann. Also DAMIT konnte ja nun NIEMAND rechnen!1!!
  • [l] Heute ging eine große Initiative der Verlage los, User mit Adblockern rauszuschmeißen („Bild“) oder zu verwarnen („FAZ“). Ich denke mal, dass das zu einer Rüstungsspirale der Adblocker führen wird. Denn die Ads, die durch Adblocker durchkommen, sind ja gerade nicht die Ads, mit denen man zur Not leben kann, sondern der schmierigste Haarwuchsmittel-Potenzpillen-Abnehmwunderpillen-Bodensatz des Internets. Oh und windige Investments sind auch noch dabei.Ich für meinen Teil sehe nicht ein, mich von einer Organisation, die mir sowas anzeigen würde, überhaupt irgendwelche Werbung reindrücken zu lassen. Ihr hattet eure Chance, liebe Werbetreibenden, und jetzt müsst ihr euch halt doch mal einen richtigen Job suchen, der nicht als zentrales Ziel hat, möglichst viele Leute möglichst nachhaltig gegen ihren Willen zu belästigen. Oh, Koks ist alle? Na DAS ist aber schaaaade!

    Mein Vorschlag ist ja, sowas wie eine gemeinsame Flatrate für Presse einzuführen. Jeder zahlt monatlich ein paar Euro, dafür haben alle immer von überall ohne Werbung Zugriff auf alle Presseprodukte, inklusive Archiv. Abrechnung zwischen den Verlagen nach Klicks mal redaktionellem Aufwand für diesen Artikel. Und wenn auch nur ein Verlag nicht mitmacht, ist der Deal off und ihr könnt von mir aus alle pleite gehen. Die Zeiten sind vorbei, wo ihr uns Dinge vorschreiben konntet. Jetzt könnt ihr auch mal zuhören, was eure Kunden wollen. Und die Werbebranche kann von mir aus verhungern.

  • [l] A tale of software maintenance: OpenSSL and EVP_CHECK_DES_KEY
  • [l] Hier hat jemand eine FAQ für Besorgte Bürger geschrieben. Ist noch Work in Progress, aber schon mal ein guter Anfang!
  • [l] Es gibt eigentlich nur eine Sache, die ich noch blöder finde als irgendwelche hippen Jugendportale von alten Verlagen.Twitter-Satireaccounts zu hippen Jugendportalen alter Verlage.

    Überhaupt: Lame Satireaccounts. Wer Satire macht, bei der man als Leser versucht ist, darüber nachzudenken, ob das nur wertlos ist oder vielleicht unter Satireschutz fällt, dann macht es lieber nicht.

  • [l] Gute Nachrichten, werte Leserinnen! Ihr könnt jetzt eure Unorganisiertheit und Vergesslichkeit endlich auch auf eine Krankheit schieben und mit Medikamenten behandeln lassen! Wenn ihr in den USA wohnt, versteht sich.

Mon Oct 12 2015

Neu: 2015-10-13:

[17:30] Ein Rat, der weg muss: Europarat will Medien Zensur: Presse soll Herkunft Krimineller verschweigen

[17:20] Leserzuschrift-DE zu Islamische „Fauenrechtlerin“ fordert christliche Sex-Sklavinnen für Moslems

Damit alle Grüninnen und Fähnchenschwenkerinnen wissen, was auf sie zu kommt. Ach ja, die Herren von der SPD, die sich so vehement gegen Zuzugsbeschränkungen, Grenzkontrollen, Transitlager usw. einsetzen, haben hoffentlich keine Frauen und Töchter?

Der Artikel ist zwar von 2013, aber wegen des Leserkommentars habe ich ihn gebracht. Aus einem kürzlichen Artikel von mir:

Dann machen sie mit uns das Gleiche wie da unten: Vergewaltigung, Plünderung, Brandstiftung, Köpfung, Kreuzigung und sogar die Haut soll uns bei lebendigem Leib abgezogen werden.

Demnächst in unserem Theater.WE.

[17:15] Leserzuschrift-AT zu Video: FLÜCHTLINGE – SENSATION!!! ZDF nah an der WAHRHEIT!

Im Gouvernement von Farhad Armeen Atrushi, Gouverneur von Dohuk, Irak, leben ungefähr eine Million Flüchtlinge. Er sagt: „Wenn wir nur 10% der Gelder hätten, die ihr für die Unterbringung der Flüchtlinge in Deutschland aufwendet, dann könnten wir die Lebensumstände hier so verbessern, dass niemand nach Europa emigrieren muss.“

Frau Merkel, es ist längst offensichtlich, dass Sie diese Völkerwanderung nach Deutschland wollen und aktiv unterstützen! Es geht nicht um Flüchtlingshilfe, es geht um den „Umbau“ Deutschlands, das ist Ihre Agenda.
Nicht zu vergessendes Merkel-Zitat: „Wir müssen akzeptieren, daß die Zahl der Straftaten bei jugendlichen Migranten besonders hoch ist.“ Ja, Merkel, auch deshalb willst Du noch mehr muslimische Migranten, die uns Andersgläubige verachten und treten. Deutschland soll verrecken, laut Wunsch seiner Erzfeinde. Krieg ist Frieden. Wehrhaftigkeit ist Rassismus. Lebenswille ist Rechtsradikalismus. Lebens- und Heimatrecht für Deutsche? Gibt es nicht in der Strategieplanung der Deutschenhasser und Weltbeherrscher.

4 Exile kaufen viel Politik.

[15:00] Leserzuschrift-DE: zur Asylanten-Situation in Bayern:

Meine Freundin hat am Wochenende aushilfsweise in einem ländlichen Gasthof bedient und kam dort mit einigen Leuten ins Gespräch; so berichtete sie folgendes:
An allen Tischen waren die Flüchtlinge das Gesprächsthema Nr.1. Fast alle sprachen im selben Tenor, nur ganz vereinzelt Gutmenschen. Gleiches Bild wie in der Umfrage vor einigen Tagen (96% contra / 4% pro).

Ein THW’ler erzählte, der wirkliche Grund für die Einstellung des Zugverkehrs Ende September (zwischen Salzburg und München) war ein Engpass an Zügen, da alle so sehr verschmutzt und vollgesch****n waren, damit sie erst grundgereinigt werden mussten.
Die Zustände dort seien unglaublich. Wenn er das nächste mal um Einsatz mit Flüchtlingen gefragt wird, werde er ablehnen. Er will sich das bei aller Hilfsbereitschaft nicht mehr antun.

Ein Arzt erzählte, die Flüchtlinge seien in einem sehr sehr schlechten körperlichen Zustand. Er selbst hätte schon Fälle von offener TBC vor sich gehabt.
Eine Krankenschwester erzählte, es kämen viele Flüchtlingen in die Notaufnahme und wollen sofort geheilt werden. Werden Sie für einen Termin in den nächsten Tagen vorgemerkt, werden diese pamping, fangen an zu randalieren und werden handgreiflich gegenüber dem Krankenhauspersonal.
Das Krankenhaus musste einen Sicherheitsdienst beauftragen um die Lage wieder einigermaßen in den Griff zu bekommen.
Zudem wisse das Krankenhaus nicht, wie Sie die Kosten für die Behandlungen der Flüchtlinge abrechnen solle und wer das bezahlt. Es solle intern der Aufwand der Behandlungen erfasst werden um später abrechnen zu können. Mit wem auch immer…

Das alles liest man in den normalen Medien nicht.

[14:45] Leserzuschrift-DE: Insiderinfos – Asyl:

Am Freitagabend habe ich mit einem sehr ranghohem Polizisten aus München gesprochen. Er und die ganze Polizei hat einen Maulkorb bekommen und sie dürfen in der Öffentlichkeit nichts sagen…

Fakt ist, dass aus nur einem einzigem Aufnahmelager in München täglich – also jeden Tag – mindestens 110 Anzeigen wegen Straftaten eingehen. Waffenbesitz, Schlägerreien, Vergwaltigungen usw.. Diese werden alle mit einem „A“ für Asylbewerber abgestempelt und sofort eingestellt, Alles auf Anweisung von oben. Diese Anzeigen und Straftaten verschwinden einfach und kommen auch nicht zur Akte des Täters hinzu, sind also für das Asylverfahren völlig unerheblich. Man kann es kaum glauben, ist aber Fakt.

Die Asylbewerber gehen auch gern in Supermärkte und probieren Essen aus. Was nicht schmeckt, wird auf den Boden geworfen. Mitarbeiter sammeln es wieder ein und senden die Rechnung an das zuständige Sozialamt, welches die Kosten übernimmt. Und dann geht die ganze Mannschaft an der Kasse vollgepackt vorbei und keiner zahlt auch nur einen Cent. Was soll die Kassiererin auch gegen mehrere Männer machen, für die Frauen sowieso nur Menschen zweiter Klasse sind und Gewalt seit ihrer Kindheit normal ist?

Ein Bericht aus dem ingolstädter Norden: Dort bilden sich schon Bürgerwehren, damit Kinder und Frauen in sicherer Begleitung zur Schule und wieder nach Hause kommen. Als Frau dort nach 20:00 Uhr auf der Straße zu sein, ist schon ein gewagter Akt. Das alles mitten in Deutschland. Der Krug geht halt so lange zum Brunnen, bis er bricht. Mir graut es davor, wenn sich die Wut der Bürger auf einmal entleert und Zeiten hereinbrechen, die man sich so noch nicht vortstellen kann.
Und nochmals: Diese Infos kommen aus 100 % zuvrlässigen Quellen – sonst würde ich es mich nicht schreiben trauen.

Damit wird auf Befehl der Politik das bewirkt: a) totaler Hassaufbau bei uns auf diesen Staat, b) die Moslems sollen das Gefühl bekommen, dass sie sich alles leisten können. Massenpsychologie auf beiden seiten.WE.

[11:50] ET: Ärztin über katastrophale Zustände: So stürzen Migranten deutsche Kliniken ins Chaos

[09:27] MMNews: 1 Miio. Afghanen nach Deutschland?

Bundesregierung rechnet mit steigenden Flüchtlingszahlen aus Afghanistan. Kunduz-Krise verschärft Auszug. Eine Million Afghanen wartet auf Pässe.

… und selbstverständlich es werden es die Wertvollsten sein, die ihr Vaterland verlassen um Deutschland beim Wiederaufbau zu helfen! Physiker, Richter und Neurochirurgen! TB

http://www.hartgeld.com/multikulti.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s