0

Künast stellt Strafanzeige

Schild

SPON für EU-Funk

Posted: 10 Dec 2016 08:45 AM PST

Um die Demokratie zu retten und die Menschen vor den sozialen Medien zu schützen fordern Autoren bei Spiegel online die Einführung eines öffentlich-rechtlichen Europa-Funks.

Weiterlesen…

Beck: Drogenkonsumenten nicht kriminalisieren

Posted: 10 Dec 2016 04:20 AM PST

Der Grünen-Politiker Volker Beck hat sich in einem Interview mit dem „Spiegel“ zu den Gründen seiner Niederlage bei der Abstimmung um einen sicheren Listenplatz für

Weiterlesen…

Fakenews bei Facebook: Künast stellt Strafanzeige

Posted: 09 Dec 2016 11:48 PM PST

Künast stellt Strafanzeige wegen Falschnachricht auf Facebook. Die CDU will ihre Wahlkampfbeobachter im Konrad- Adenauer-Haus mit dem Aufspüren falscher Nachrichten im Internet beauftragen.

Weiterlesen…

EU-Innovationsfonds will Verteidigungsprojekte finanzieren

Posted: 09 Dec 2016 03:05 PM PST

Der EU-Fonds zur Ankurbelung von Investitionen könnte aus Sicht der Bundesregierung auch für Rüstungsprojekte geöffnet werden. Die Bundesregierung sei „aufgeschlossen“ für Pläne, den Europ…

Weiterlesen…

Die Abschaffung des Bargelds rückt näher

Posted: 09 Dec 2016 03:00 PM PST

Die Politik gemeinsam mit den Zentralbanken und großen internationalen Geldhäusern dringt immer bestimmter auf die Einschränkungen des Bargeldverkehrs und schließlich auf den dessen komplette Abschaffung.

Weiterlesen…

Schock für die Grünen: Jahrelang soll der 61-jährige Hans-Bernd K. sechs- bis zwölfjährige Kinder missbraucht haben. Er arbeitet als Büroleiter für den…
WELT.DE

In Deutschland können Asylbewerber und anerkannte Flüchtlinge tun und lassen was sie wollen. Die „Strafen“ sind oftmals ein Hohn, was sie zu Mehrfachtätern werden lässt. Darunter leidet die ganze Gesellschaft.

In Deutschland können Asylbewerber und anerkannte Flüchtlinge tun und lassen was sie wollen. Die
CONTRA-MAGAZIN.COM

Eine Polizeiakte, die der „Rheinischen Post“ vorliegt, bietet einen Einblick darin, wie sich seit den 1990er Jahren kriminelle Clans in der NRW-Stadt Duisburg ansiedelten. Demnach kauften die Clans Mitte der 90er Jahre, als nach der Schließung einiger Krupp-Werke die Arbeitslosenquote stieg und es viel Wohnungsleerstand gab, zum Spottpreis Immobilien in Duisburg. Woher die Clanmitglieder, die damals „in sehr ärmlichen Verhältnissen lebten und nicht über nennenswerte Einkünfte verfügten“, das Geld dafür hatten, ist bis heute unklar. [ 338 more words ]

http://www.denken-macht-frei.info/sie-verdienten-millionen…/

Dortmunds Polizei steht schon wieder in der Kritik, nachdem sie den Täterhintergrund mehrerer Personen verschweigen wollte, die am Donnerstag…
DORTMUNDECHO.ORG

+++ Deutsche haben immer mehr Angst vor Asylantenkriminalität…???+++ na sowas, die Asylanten hatte EU-Bonze Martin Schulz doch als „wertvoller als Gold“ bezeichnet… haben wir jetzt Angst vor einigen dieser Goldbarren…??

Laut „Politbarometer“ halten 58 % der Befragten das Thema Flüchtlinge und Integration für das wichtigste Problem in Deutschland. 52 % rechneten mit einer…
WELT.DE

Wer abnehmen will, muss Sport treiben. So denken viele Menschen. Britische Forscher haben eine etwas andere Meinung. Sie sagen: Schlechte Ernährung kann man nicht wegtrainieren.

  • Britische Forscher finden heraus: Sport hilft nicht gegen Übergewicht
  • Stattdessen hilft eine zucker- und kohlenhydratarme Ernährung.
  • Forscher: „Schlechte Ernährung kann man nicht wegtrainieren.“

Etwas anderes ist wichtig: Forscher sicher: Sport hilft gar nicht gegen Übergewicht

Focus: Wieder Attacke in der Berliner U-Bahn: Vierköpfige Gruppe greift 22-Jährigen an

[16:15] Guido Grandt: „Gaffen, Grapschen, Aggressionen“ – Bordellverbot für Flüchtlinge!

[16:10] PI: Merkels #Adventskalender

[15:20] Inselpresse: Frauen schlagen? Eheliche Vergewaltigung? Willkommen an Großbritanniens Schariagerichten

[14:30] ET: Karlsruhe fordert Klärung des Status syrischer Flüchtlinge

[13:00] Leserzuschrift-DE zu Experten fordern mehr Frauen-Verstehkurse für Flüchtlinge

Bei diesem Artikel fielen mir (weibl., Akadem., nicht mehr ganz jung) gestern die Kinnlade runter und das Essen aus dem Gesicht! Ich muß von meinen Steuergeldern auch noch diese Anbaggerkurse zahlen, um von den Analphabeten zwangsbeglückt zu werden (deren eigenes Land die Frühsexualisierung „versäumt“ hat) und die nicht mal vor Gewalt an 90jährigen zurückschrecken! Als „Experte“ ist den – teuer zu bezahlenden – Kursleitern jede „normale Hausfrau“ überlegen und vorzuziehen.

Diese „Experten“ wollen Arbeit für sich selbst und dafür bezahlt werden. So einfach ist das.WE.

[19:40] Leserkommentar:

Heute habe ich eine überraschte Rubensfrau, Alter 50+ wiedergesehen. Im Gespräch beklagte sie sich, das sie demnächst nicht mehr auf ihrem angestammten kostenfreien Parkplatz parken könne. Auf meine Frage, ob das Grundstück bebaut würde lachte sie etwas hysterisch laut auf. „Schön wäre das, aber ich bin auf dem Weg zum Auto in den letzten drei Wochen mehrfach von verschiedenen Afrikanern, die seit kurzem vermehrt in der Stadt zu sehen sind, angesprochen worden“. Sie hatte wirklich eine erstaunte Sorge, das ihr noch jemand an die Wäsche will. Parken wird sie demnächst aus Sicherheitsgründen kostenpflichtig woanders. Eines ist doch klar: Viele haben zwar ihre Pässe weggeworfen, aber doch nicht ihre Bedürfnisse!

[11:00] Sputnik: Team von „Einzelfall-Map“: „Die Menschen stumpfen zunehmend ab!“

[10:20] ET: Dutzende EU-Bürgermeister machen sich im Vatikan für Willkommenskultur stark

An der Tagung „Europa: Flüchtlinge sind unsere Brüder und Schwestern“ nimmt auch Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker teil. Sie wollte unter anderem ausführen, dass die Silvesternacht die Willkommenskultur letztlich nicht beeinflusst habe. „Es ist wichtig, in den Menschen, die zu uns kommen, mehr die Chancen zu sehen als die Schwierigkeiten“, sagte sie domradio.de vor Beginn der Konferenz.

Übersetzt heißt das quasi: Die Opfer von Silvester sind mir egal und in Fragen der Willkommenskultur weiche ich um keine Armlänge zurück…

[13:20] Leserkommentar-AT:

Übersetzt heißt das sogar: Nicht nur die der letzten Sylvesternacht, auch alle weiteren Morde, Vergewaltigungen etc. werden von ihr und Konsorten als Kollateralschäden bewußt und absichtlich in Kauf genommen. Das ist die konsequente Steigerung des Maas’schen Wahns, die Höchststrafe für Mord auf 5 Jahre zu begrenzen.

Seit Wochen wird spekuliert, wen wird Donald Trump als Aussenminister auswählen? Jetzt könnte die Entscheidung gefallen sein. Laut zwei Quellen, die dem Übergangsteam nahe stehen, wird Rex Tillerson, der Präsident und Geschäftsführer des Erdölkonzerns ExxonMobil, von Trump nominiert. Der 64-jährige Tillerson hat am Samstag den zukünftigen Präsidenten im Trump Tower in New York getroffen, bestätigte ein Sprecher von Trump. Interessant ist, Tillerson hat gute Beziehungen zum russischen Präsidenten Waldimir Putin.

Tillerson und Trump 2011 in Sochi bei der
Unterzeichnung eines Energieabkommens

Klar, erst wenn Trump seine Entscheidung offiziell verkündet, ist es definitiv. Es wäre aber die grösste Ohrfeige gegen das politische Establishment diesseits und jenseits des Atlantik, denn Tillerson ist ein Freund Russlands. Merkel wird laut schreien und im Dreieck springen, die NATO-Generäle können sich einen neuen Job suchen, das ganze bisherige geostrategische Gefüge wird auf den Kopf gestellt.

Die Auswahl von Tillerson, sollte sie wirklich stattfinden, wird alle Kritiker vom Trump die Argumente liefern, er wäre eine Marionette von Putin und wurde durch russische Manipulation des Wahlsystem Präsident. Denn 1998 wurde Tillerson Präsident von Exxon Neftegas Limited und war verantwortlich für deren Aktivitäten in Russland und dem Kaspischen Meer. 2012 hat der Kreml Tillerson mit der Freundschaftsmedaille ausgezeichnet.

2014 hat sich Tillerson bei der Jahresversammlung von ExxonMobile gegen die Sanktionen gegen Russland ausgesprochen. „Wir ermutigen die Leute, welche diese Entscheidungen treffen, zu überlegen, wen der sehr breite Kollateralschaden mit den Sanktionen wirklich schadet.“ Es könnte deshalb sein, unter Tillerson werden die Sanktionen gegen Russland aufgehoben, sollte er das Amt bekommen.

Dann will ich noch an meinen Hinweis vor einigen Monaten erinnern, im März 2016 hat die Rockefeller-Familie angekündigt, sie wird ihr gesamtes Investment ihrer Stiftungen aus Ölfirmen „so schnell wie möglich“ rausziehen und in „moralisch vertretbare“ Technologien investieren. Sie steigen komplett aus dem Geschäft mit fossilen Brennstoffen aus, also auch als Aktionär von ExxonMobile.

Ich erinnere deshalb daran, weil sicher wieder welche Trump mit den Rockefellers wegen Tillerson und Exxon in Verbindung bringen werden. Nur, da gibt es keine, da die Rockefellers nichts mehr mit dem Ölgeschäft zu tun haben und in die „sauberen Energien“ investiert sind.

Am Sonntagabend um 22:00 Uhr wird FoxNews ein Exklusiv-Interview mit Donald Trump bringen. Vielleicht verkündet er dann seine Entscheidung, denn Trump macht Werbung für die Sendung:

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Wird Rex Tillerson US-Aussenminister? http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2016/12/wird-rex-tillerson-neuer-us.html#ixzz4STdaqVnD

Stoppt die Einbürgerungen!

einbuergerungjpgOhne die massenhafte Einbürgerung von Ausländern gäbe es weder Umvolkung noch Islamisierung noch Landnahme. Angefangen hat dieser ganze Spuk mit dem rotgrünen Staatsbürgerschaftsgesetz von 1998: Hätte Schröder damals nicht Millionen von Gastarbeitern und Asylanten einfach so zu „Deutschen“ erklärt, hätten wir heute weder Moscheen noch eine Debatte über die Scharia bei uns. Es gäbe zwar immer noch jede Menge Türken und Araber im Land, aber politisch wären diese Leute keine Bedrohung. Um Umvolkung und Landnahme wirksam aufzuhalten, reicht es deshalb nicht aus, nur die doppelte Staatsbürgerschaft mit ihrer Doppelloyalität abzuschaffen. Deutschland wird nur Deutschland bleiben, wenn das rotgrüne Staatsbürgerschaftsgesetz von 1998 endlich wieder gekippt wird!

(Von Achim) [mehr]

0

dass #Trump sie 8 Jahre im Trump Tower hat wohnen lassen

Diese obdachlose Frau sagt, dass #Trump sie 8 Jahre im Trump Tower hat wohnen lassen. (Y)

INFOWARS.COM

Nein, es gibt keinen Umvolkungsplan.

Abgewiesene Asylbewerber haben in den Niederlanden keinen Anspruch auf eine staatliche Grundversorgung. Der Staat dürfe Sozialleistungen an die Bereitschaft koppeln, die eigene Abschiebung zu unterstützen, entschied das höchste Verwaltungsgericht des Landes in Den Haag. Die konservative Regierung hatte zuvor die Unterbringung von illegalen Migranten stark eingeschränkt.

Nach der neuen Regelung „Bett, Bad und Brot“ können sie lediglich noch in einigen zentralen Heimen befristet einen Schlafplatz und eine Mahlzeit bekommen – und auch nur, wenn sie an ihrer Ausreise mitarbeiten. Nach Schätzungen von Hilfsorganisationen leben Zehntausende Menschen illegal in den Niederlanden. Auszug aus einem Artikel von Spiegel-online

Nachfolgend ein „buntes“ und „weltoffenes“ Nachrichten-Potpourri:

Marokko möchte seine Talente nicht zurückhaben

1024px-Fantasia_MarocVonM.Rais – Fantasia à Casablanca, CC BY-SA 3.0, Link

35 von ihnen leben mittlerweile im Bamberger Osten unweit der Pödeldorfer Straße. Viele von ihnen belasten das Verhältnis aller anderen Flüchtlinge zu ihren deutschen Nachbarn, aber auch der Flüchtlinge untereinander. Es ist ja nicht so, dass nur beklaute Ladenbesitzer und Eigentümer von aufgebrochenen Autos betroffen wären. Auch in der Einrichtung mit derzeit 1100 Bewohnern gehören Polizeieinsätze zur Tagesordnung.

Warum sind es in erster Linie Marokkaner, die so massiv auffallen? Ursula Redler, die auch Stadträtin der Bamberger Allianz ist, kennt die Probleme aus nächster Nähe und nimmt kein Blatt vor den Mund: Die Marokkaner hätten wenig bis nichts zu verlieren, sagt sie. Die Verweigerung von Sachmitteln werde achselzuckend akzeptiert. Und: „Marokkaner müssen keine Abschiebung befürchten, weil es zwischen Deutschland und Marokko kein Rückführungsabkommen gibt.“ (infranken.de)

Meine Meinung:

Und so lange es kein Rückführungsabkommen zwischen Deutschland und Marokko gibt, hätte man nicht einen einzigen Marokkaner nach Deutschland einwandern lassen sollen, zumal sie ohnehin keine Kriegsflüchtlinge sind und keinen Anspruch auf Asyl haben. Man sollte es so wie in Holland machen, dass man ihnen nur Sozialleistungen gibt, wenn sie an ihrer Rückführung mitarbeiten.

Berlin: Rassistischer Vorfall von Mohammedaner-Mädchen frei erfunden

800px-Amsterdamse_tram_-_De_Red_Crosser_-_from_Flickr_2838709455ByFlickr user gen gibsonFrom Flickr, CC BY 2.0, Link

Der Vorwurf wiegt schwer: Ein Straßenbahnfahrer soll sich im Köpenicker Ortsteil Friedrichshagen angeblich geweigert haben, eine 14-Jährige zu befördern, weil sie ein Kopftuch trug – ein Fall, der Schlagzeilen machte. Doch der Vorwurf, der geeignet ist, einen Menschen beruflich zu ruinieren, stimmt wohl nicht. Am Mittwoch hatte die Polizei in ihrer Pressemitteilung folgendes gemeldet: Eine 14-Jährige habe angegeben, sie sei am Dienstag an der Bölschestraße in eine Straßenbahn gestiegen.

Der Fahrer soll sie per Lautsprecher aufgefordert haben, wieder auszusteigen, da niemand von ihm befördert werde, der ein Kopftuch trägt. Die Jugendliche habe von keinem der anderen Fahrgäste Unterstützung erhalten und sei daraufhin „verunsichert ausgestiegen“. Anschließend teilte sie den Vorfall einer Erwachsenen mit, die bei der Polizei Anzeige erstattete. Der Staatsschutz übernahm die Ermittlungen, dem Straßenbahnfahrer drohten scharfe Konsequenzen – von der Abmahnung bis zum Rauswurf.

Inzwischen meldete sich eine Zeugin auf Facebook: Das Mädchen habe in der Tramlinie 60 mit ihrer Freundin Döner gegessen, schreibt sie. Der Bahnfahrer habe mehrfach gefordert, dass draußen gegessen wird. Daraufhin habe die Freundin ihren Döner weggepackt. „Sie hat allerdings weiter gegessen und sich nicht mal im Ansatz für die Worte des Bahnfahrers interessiert. Nachdem er sich drei Mal wiederholt hatte, meinte er, dass das Mädchen mit dem weißen Kopftuch doch bitte aussteigen solle und ihren Döner dort essen solle. Mehr war nicht.“

Die Zeugin meldete sich mittlerweile auch bei der Polizei. Nach Angaben von BVG-Sprecherin Petra Reetz deckt sich diese Darstellung mit den ausgewerteten Videoaufnahmen aus der Straßenbahn. Diese zeigen, wie die beiden Mädchen mehrmals nach oben in Richtung der Lautsprecher schauen. Laut Reetz sagte der Fahrer: „Das Mädchen mit dem weißen Kopftuch möchte doch bitte seinen Döner draußen essen.“ Der Mann hat lediglich die Beförderungsbestimmungen der BVG durchgesetzt. (Berliner Zeitung).

Mohammedaner-Terrorist wollte als Eismann Kinder vergiften

Paul O'Flaherty of Weatherford, Texas, is the "Blue Bell (ice cream) Man" in the Stockyards District of Fort Worth, Texas.ByCarol M. Highsmith – Eismann – Public DomainLink

Junge Salafisten verübten einen Anschlag auf einen Sikh-Tempel im deutschen Essen bei dem drei Menschen schwer verletzt wurden. Die beiden wurden zu Haftstrafen verurteilt. Doch nun kam in einem Berufungsprozess gegen Ö. heraus, dass dieser weitere schrecklichere Attentate plante, berichtet „bild.de“. Ein Brief, den Ö. zu seinem Anführer Yusuf T. schmuggeln wollte, zeigte den bloßen Horror. Mohammed fragte Yusuf: „Darf man gezielt auch Kinder töten?“

In den weiteren Zeilen beschreibt er seinen Terrorplan. Der Islamist wollte sich als Eismann ausgeben und vergiftetes Eis an Kinder verkaufen. „Dürfte ich nach Scharia das Eis mit Arsen oder Warfarin würzen oder besser Strychnin, um damit Kinder zu töten?“, fragt er.

Warfarin ist ein Blutverdünner. Doch damit war sein grausamer Plan noch nicht zu Ende. Er wollte nach dem Verteilen des Gifteises ein Selbstmordattentat in einem Kindergarten machen und sich mit dem Eiswagen in die Luft sprengen. Neben den brutalen Worten zeichnete er zudem ein Bild von einem Wagen, der in ein Gebäude rast. Am Ende erkundigt sich der Terrorist auch noch, ob er die Mädchen der Gegner des Propheten Mohammed vergewaltigen darf (oe24).

USA: Islam-Konvertit wollte hunderte Menschen erschießen

Justin Nojan SullivanDer 20-jährige Justin Nojan Sullivan (Bild links) wollte im Namen des Islamischen Staates hunderte von Menschen in Carolina und Virginia mit einer Pistole mit Schalldämpfer töten. Ein verdeckter FBI-Beamter schickte ihm einen Schalldämpfer, den er aus einer Taschenlampe gebaut hatte in das Haus, in dem Justin mit seinen Eltern wohnte. Als seine Eltern ihn fragten, was er damit vorhatte, wollte er sie töten.

Er bot dem FBI-Agenten Geld an, damit er seine Eltern tötete. Das Bundesgericht in Nord-Carolina sprach ihn wegen des Versuches Terrorakte zu begehen, schuldig. Sullivan wird auch der Tötung eines 74-jährigen Nachbarn beschuldigt, um seine Terroranschläge mit dem gestohlenem Geld des Nachbarn zu finanzieren. Außerdem soll er ein Gewehr vom Kaliber 22 aus dem Waffenschrank seines Stiefvaters gestohlen haben. (Washington Post)

Wegen Zwangsehen: Immer mehr muslimische junge Frauen in Deutschland wollen vor ihren Familien fliehen

zwangsheirat

Seit 2013 setzt sich die Münchner Hilfsorganisation „Imma“ mit ihrer Fachstelle „Wüstenrose“ gegen die Zwangsverheiratung von jungen Frauen und Mädchen ein. Seither werden die Betroffenen vor allem in Beratungsgesprächen unterstützt. Ihre Zahl hat sich von 2013 bis 2015 verdoppelt, wie Geschäftsführerin Sabine Wieninger im Gespräch mit FOCUS Online erzählt:

„Zwischen 2013 und 2015 ist die Zahl der von uns betreuten Fälle von 95 auf 187 pro Jahr gestiegen. Es handelt sich mehrheitlich um Frauen zwischen 18 und 25 Jahren, die unsere Hilfe suchen. Sie stammen meist aus Afghanistan, der Türkei und dem Irak.“ Auch Männer sind von der Zwangsheirat betroffen. (Focus-online).

IMMA e.V.
Webseite:
Jahnstr. 38
80469 München

Telefon: 089/238 891-10
Fax: 089/238 891-15
E-Mail:
info(at)imma.de

Quelle: Den Haag: Kein Bargeld mehr für Asylbetrüger

Siehe auch:

Video: Maybritt Illner: Flüchtlinge unter Verdacht – Willkommenskultur am Ende? (64:30)

Berlin-Neukölln-Multikulti (U-Bahn-Hermannstraße): Migrant tritt Frau die Treppenstufen runter

Video: Sandra Maischberger: Angst vor Flüchtlingen: Ablehnen, ausgrenzen, abschieben? (74:52)

Video: Martin Sellner (Identitäre Bewegung): Ist Österreich verloren?

Wien-Praterstern: Drei afghanische Jugendliche vergewaltigen junge Frau – „Ich dachte, ich muss jetzt sterben“

Die Idealisierung des Fremden der Linken und die Faszination von der Gewalt

Dresden: 2 „Südländer“ prügeln einen Passanten krankenhausreif und rauben seine Tasche

Gestern Morgen ist ein Mann (57) bei einem Raub auf der Wehlener Straße/Berggießhübler Straße verletzt worden.

Er musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Mehr anzeigen

Gestern Morgen ist ein Mann (57) bei einem Raub auf der Wehlener Straße/Berggießhübler Straße verletzt worden.
FOCUS.DE|VON FOCUS ONLINE
Bild zeigt 8 Personen , Personen, die lachen , Meme und Text
Gerhard Skronn amüsiert.

Trump hat die Wahl gewonnen. Der John Wayne der amerikanischen Politik sitzt – wenn ihn denn niemand mehr auf den letzten Metern mit juristischen oder anderen Mitteln aus dem Sattel schießt – in wenigen Wochen im Weissen Haus. Jedermann und vor allen Dingen -frau, der/die den Islam für „eher unsexy“ befindet wird sich darüber freuen. Wer eine russophobe NATO nicht mag sitzt im gleichen Boot. Wer die EU zum Teufel wünscht ebenso. Wer die stattfindende „Umvolkung“ und – wie TheDonald – die dazugehörige „Chefumvolkerin“ Angela Merkel ablehnt, gleich sowieso.

Täglich kommen dutzende neue Schreckensereignisse hinzu…Es ist abzusehen, daß die Kanzlerin früher oder später über diese „Einzelfälle“ fallen wird.
CONTRA-MAGAZIN.COM

Nach Sanktionsverhängung gegen Moskau: Während die EU-Wirtschaft litt, führten Amerikaner Geschäfte von EU-Unternehmen mit Russland einfach weiter.

DE.SOTT.NET

Wenn der Postfakt zwei mal klingelt

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

http://der-kleine-akif.de/…/willkommen-bei-den-selbstmoerd…/
„Man steht nicht wie ein Mann auf und geht millionenfach auf die Straße, wenn der zigste junge Landsmann und junge Landsmännin von orientalischen und afrikanischen „Kulturbereichern“ vergewaltigt, zum Krüppel gemacht und erschlagen oder gemessert wird, wie es bei Völkern mit Anstand noch der Fall ist. Im Gegenteil, ob solcher Zeilen melden sich von überall sofort hirngefickte Anstandsdamen, Blockwarte, Rechthaber, Berufsdenunzianten, Korinthenkacker, Gegen-Rääächts-Spastis oder schlicht Deutschphobe zu Wort und klären einen in ihrer nordkoreageschulten Rhetorik darüber auf, daß man nicht pauschalisieren dürfe ….“

Der deutsche (mit Steuergeldern finanzierte) Film „Willkommen bei den Hartmanns“ startet am 3. November 2016 in den Kinos. Die Story handelt von einer…
DER-KLEINE-AKIF.DE

Bandenkriminalität: Behörden schieben „König der Diebe“ ab

Er trug den Spitznamen „König der Diebe“, die Polizei schrieb ihm eine Schlüsselrolle in der Düsseldorfer Bandenkriminalität zu. Nun wurde der Marokkaner Taoufik M. abgeschoben

Beim zweiten Versuch hat es geklappt. Gestern Abend, 16.57 Uhr, hat die Polizei den 33-jährigen Marokkaner Taoufik M. per Flugzeug in die Heimat abgeschoben. Ein erster Versuch war an seiner heftigen Gegenwehr gescheitert.

Mehr anzeigen

Er trug den Spitznamen „König der Diebe“, die Polizei schrieb ihm eine Schlüsselrolle in der Düsseldorfer Bandenkriminalität zu. Nun wurde der…
SPIEGEL.DE|VON SPIEGEL ONLINE, HAMBURG, GERMANY

Altes russisches Sprichwort sagt: jeder ist schlau der Eine vorher und der andere hinterher 😊

„Wir bekommen keine Ehrenamtler mehr“, klagte ein Herr Claus-Ulrich Prölß in…
UNZENSURIERT.AT|VON UNZENSURIERT.AT
Bild zeigt 1 Person , Text

Wie soll man sowas kommentieren…ist ein Leben aus juristischer Sicht überhaupt noch etwas wert?! Wieso geht es immer nur darum die Konsequenzen für den Täter

Mehr anzeigen

In einer Weddinger Wohnung sticht ein Mann sechs Mal auf seine 34-jährige Frau ein, die liegt im Koma. Die Polizei nennt es aber nur „gefährliche…
BZ-BERLIN.DE

…offiziell bekannt geworden, dass sich in Schweden seit dessen Öffnung für die Zuwanderung aus Nordafrika die Vergewaltigungsrate sprunghaft um 1472 %, also das 15- Fache gesteigert hat. Auslöser für das Brechen des Tabus in Schweden war inbesondere ein Bericht über die Vertuschung deutscher Behörden die durch den Spectator aufgegriffen wurde. Genug davon, hier eine Sammlung, die aber wohl nur die Spitze des Eisbergs darstellen dürfte, da die Herkunft der Täter durch die Agenturen und die Taten durch die Polizeien nachweislich (Maulkorberlasse) oft verschwiegen werden.“
—————————————————————————————–

Gruppenvergewaltigungen und Überfalls- Vergewaltigungen gibt es nicht mehr nur in Indien auch hier in Deutschland, aber auch in Österreich, Schweden, werden…
NOCH.INFO

Danke Jungewelt für einen weiteren Beitrag der sich mit den Machenschaften der #Jobcenter befasst!

Sie nennen es eine Polizeiakte; tatsächlich ist es jedoch die Bankrotterklärung dieses BRD-Staates. Das sollten insbesondere jene lesen, die immer glauben, daß diese Probleme erst im Jahr 2015 begannen. Tatsächlich kapitulierte dieser Staat bereits in den 80er und 90er Jahren vor abgelehnten Asylbewerbern. 2015 wurden die Probleme lediglich für nahezu alle sicht- und spürbar. Entstanden sind sie über Jahrzehnte und viele der heute Empörten haben selbst über Jahre die Nazi-Keule geschwungen, wenn die Probleme von den „früher Aufgewachten“ angesprochen wurden.
http://www.focus.de/…/sie-verdienten-millionen-mit-immobili…

Eine Polizeiakte, die der „Rheinischen Post“ vorliegt, bietet einen Einblick darin, wie sich seit den 1990er Jahren kriminelle Clans in der NRW-Stadt Duisburg…
FOCUS.DE|VON FOCUS ONLINE

Das wichtigste soziale Projekt wird als erstes angegangen.
Ich finde das vorbildlich. Dass Berlin mehr Staatssekretäre als manches Flächenland hat, liegt ja primär daran, dass es das technologische, publizistische und intellektuelle Herz Germaniens ist, ohne dessen Schlag es verödete.

Berlin hat seine neue Landesregierung kräftig aufgebläht. Zehn statt acht Ressorts – und eine Rekordzahl teurer Staatssekretäre.
BZ-BERLIN.DE
0

wertvoller als Gold! 60 000€/Jahr

Das Bürschlein kostet uns 5000 bis 6000 € im Monat!!!

Hier nochmal , weil es schon mehrmals gelöscht wurde….So sieht der dreckige und feige afghanische Mörder von Maria Ladenburger aus !

Was die deutsche Presse verschweigt und verpixelt, kann man hier klar machen.
Das ist der schwer traumatisierte 17 jährige Flüchtling, der auf Grund seines schweren Traumas eine Frau vergewaltigen und dann töten musste. Er konnte doch gar nichts dafür!

Dieser erst 17 jährige moslemische Verbrecher gibt sich nach der Tat völlig unbeeindruckt.

Mehr anzeigen

Bild zeigt 2 Personen
Bild zeigt 1 Person , Selfie, Nahaufnahme und im Freien
Bild zeigt 2 Personen , Selfie und Nahaufnahme
Für mich sieht der aus wie ein Stricher.
Ulrich Marx hat 3 neue Fotos hinzugefügt.

Was die deutsche Presse verschweigt und verpixelt, kann man hier klar machen.
Das ist der schwer traumatisierte 17 jährige Flüchtling, der auf Grund seines schweren Traumas eine Frau vergewaltigen und dann töten musste. Er konnte doch gar nichts dafür!

SPD und Grüne haben Hochverratspolitik bereits salonfähig gemacht. In Niedersachsen sind beide Parteien gerade dabei, das deutsche Schulsystem vollständig auf Migranten auszurichten. Ein entsprechender Antrag der Landesregierung wirft Fragen auf. Astrid zum Felde von der AfD beleuchtete in einer Presseerklärung die Hintergründe des folgenschweren Traditionsbruches.
Hochverratspolitik oder Gedankenlosigkeit?

Türkisch wird zu einem regulären Schulfach in Niedersachsen und ein Prüfungsfach für Abiturenten. Die Landesregierung sucht bereits eifrig nach…
ANONYMOUSNEWS.RU|VON ANONYMOUS

1. Wenn das Jobcenter nicht zahlen will: Erste Hilfe in der Not!

Was tun, wenn am Monatsanfang das Jobcenter kein Geld überweist. Einige Regeln helfen, schnell an die fälligen Bezüge zu kommen. Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/einstweilige-anordnung-bei-ablehnung-von-hartz-iv-361691.php


2. Einstweilige Anordnung, bei Ablehnung von Hartz IV

Wenn Hartz IV Bezieher keine Leistungen bezahlt bekommen, müssen sie schnell handeln. Dieser Leitfaden zeigt, wie es geht. Im Zweifelsfall eine Erwerbslosenberatungsstelle hinzuziehen oder einen versierten Fachanwalt für Sozialrecht konsultieren… Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/einstweilige-anordnung-bei-ablehnung-von-hartz-iv-361691.php


3. Bei überlangen Verfahren geht eine Entscheidungsanspruch an das Jobcenter über, wenn Kläger Hartz IV Bezieher ist

Der Rechtsanwalt Dr. Preiß-Jankowski weist auf das Urteil des Landessozialgerichts Niedersachsen-Bremen vom 22.09.2016 zum Aktenzeichen L 15 SF 21/15 EK AS hin. Hintergrund ist, daß eigentlich jedem Bürger ein Entschädigungsanspruch zusteht, wenn sein Gerichtsverfahren unangemessen lang wird. Das ist in §§ 198 ff. Gerichtsverfassungsgesetz geregelt… Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/kein-entschaedigungsanspruch-fuer-hartz-iv-bezieher.php


4. Diakonie fordert: 150 Euro mehr für Hartz-IV-Bezieher

Die Diakonie schlägt Alarm: Hartz-IV ermögliche zu wenig Teilhabe am sozialen Leben. Die Hartz-IV-Sätze seien willkürlich und müssten um ein Drittel angehoben werden… Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/diakonie-fordert-150-euro-mehr-bei-hartz-iv.php


5. BSG verneint Anspruch auf Versicherungspauschale von 30 Euro

Baden-württembergische Schulkinder im Hartz-IV-Bezug können nicht ein Euro pro Jahr für eine Schülerhaftpflichtversicherung zahlen und dafür monatlich 30 Euro Versicherungspauschale vom Jobcenter gewährt bekommen. Denn der eher symbolische Beitrag der in Baden-Württemberg üblichen Zusatzversicherung steht nicht in einem angemessenen Verhältnis zu den abgesicherten Risiken, urteilte.. Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/urteile/kein-hartz-iv-mit-1-euro-schuelerzusatzversicherung.html


— Tipps —
Fragen und Antworten in unserem Forum: http://hartz.info/

Gegen Hartz bei Facebook folgen: http://www.facebook.com/gegenhartz

Mehr Urteile, Ratgeber und News: http://www.gegen-hartz.de/

Hartz IV Bescheid überprüfen: http://www.gegen-hartz.de/hartz-4-ratgeber/hartz-iv-bescheid-ueberpruefen/

— Tipps —
Eure Gegen-Hartz.de@gmx.de Redaktion

Die CDU (Bundesregierung) verkuppelt „Flüchtlinge“ (also junge kräftige Männer aus dem Ausland) mit jungen deutschen Schülerinnen, zwecks „Kennenlernen“ und Abbau von Vorurteilen: Ich muss echt kotzen wenn ich diese abgewichsten Typen mit diesen naiven blonden Mädchen sehe…..Die ahnen doch absolut gar nicht was in den Köpfen dieses Dreckspacks vorgeht und es wird die Zeit kommen , wo sie ihren Hormonen wieder freien Lauf lassen und über solche „Opfer“ herfallen. Die lachen

Mehr anzeigen

Der Bund investiert 150 Millionen Euro in die „freiwillige Rückkehr“ von illegalen Einwanderern und morgen schließt man wieder Jugendeinrichtungen, weil man sich keine 5.000 Euro Sanierungskosten leisten kann. Was für ein Wahnsinn. Genausogut könnte ich Dieben und Räubern Geld schenken, um sie von Diebstählen und Einbrüchen abzuhalten. Diesen Politikern sollte man wahrlich über Nacht allesamt eine Banane auf die Stirn tätowieren. Dieser Staat hat völlig kapituliert. Im Knast

Mehr anzeigen

Die Bundesregierung will die freiwillige Ausreise von abgelehnten Asylbewerbern fördern. Dafür stellt sie 150 Millionen Euro in den nächsten Jahren bereit. Das sei günstiger als lange Asylverfahren.
WELT.DE

Eklat bei Urteil: Angeklagter wirft mit Stuhl nach Richtern

[…] Ein Asylbewerber wird in Augsburg verurteilt, weil er einen Mitbewohner mit einem Schwert attackiert hat. Nach der Urteilsverkündung rastet der Mann plötzlich aus. […]

http://www.augsburger-allgemeine.de/…/Eklat-bei-Urteil-Ange…

Ein Asylbewerber wird in Augsburg verurteilt, weil er einen Mitbewohner mit einem Schwert attackiert hat. Nach der Urteilsverkündung rastet der Mann plötzlich aus.
AUGSBURGER-ALLGEMEINE.DE|VON AUGSBURGER ALLGEMEINE

Türkische Lehrer unterrichten an öffentlichen Schulen – auf Türkisch, weitgehend ohne Kontrolle durch die deutschen Behörden. Denn: Diese Lehrer unterstehen vor allem der türkischen Regierung. Folge: Der Einfluss türkischer Lehrer hat zugenommen – insbesondere in Berlin. Das berichtet die Zeitung „Tagesspiegel“. Seit 2002 habe sich die Zahl der Schüler verdoppelt, die in Berlin am sogenannten Konsulatsunterricht teilnehmen – von 1500 auf jetzt etwa 3000. [ 175 more words ]

http://www.denken-macht-frei.info/tuerkische-lehrer-in-deu…/

Türkische Lehrer unterrichten an öffentlichen Schulen – auf Türkisch, weitgehend ohne Kontrolle durch die deutschen Behörden.
DENKEN-MACHT-FREI.INFO
Jetzt noch das ! Der Putin wars, nicht das Volk ! Wie dumm kann man noch werden ?
1

Staatsaffäre Natascha Kampusch

Neue Indizien, ein Gutachten & Fotos widerlegen den mutmaßlichen Selbstmord des Kampusch-Entführers Wolfgang Priklopil! Ganz im Gegenteil weisen diese auf MORD hin! weiter auf —> Quelle: Staatsaffäre Natascha Kampusch: NEUE VERTUSCHTE INDIZIEN – Wurde Entführer Wolfgang Priklopil DOCH ermordet? (2) – GUIDO GRANDT (Publizist, TV-Redakteur, Dozent)

über Staatsaffäre Natascha Kampusch: NEUE VERTUSCHTE INDIZIEN – Wurde Entführer Wolfgang Priklopil DOCH ermordet? (2) – GUIDO GRANDT (Publizist, TV-Redakteur, Dozent) — Andreas Große

  • in den USA sind mehr Menschen als in den Vorjahren an Herzerkrankungen, Schlaganfällen, Diabetes sowie Überdosen von Drogen und Medikamenten gestorben.
  • Dies wirkt sich auf die durchschnittliche Lebenserwartung von Neugeborenen aus: Dieser Schätzwert ist gesunken.
  • Experten raten allerdings, die Daten nicht überzubewerten, da sie eine Momentaufnahme darstellen.

Erstmals seit mehr als zwei Jahrzehnten ist die Lebenserwartung in den USA gesunken: Hatte ein Neugeborenes 2014 im Durchschnitt 78,9 Lebensjahre vor sich, waren es 2015 nur noch 78,8 Lebensjahre, wie die Gesundsbehörde CDC mitteilte.

http://www.sueddeutsche.de/gesundheit/demographie-lebenserwartung-in-den-usa-gesunken-erstmals-seit-mehr-als-zwei-jahrzehnten-1.3288208

Das AUS der Merkel-Bande wird sichtbar, Panik entsteht. Das Ergebnis dieser Panik zeigt sich überall und über-deutlich. Beispiel das gestrige Urteil in Holland gegen Geert Wilders, der wegen „Volksverhetzung“ angeklagt war. Doch die Richter passten ihr Urteil der neuen Weltentwicklung an. Ein Strafrechtsurteil ohne Strafe hat es wohl in der gesamten Justizgeschichte noch nicht gegeben. Wilders Worte in seinem Schlusswort aus der vergangene Woche haben offenbar eine gewaltige Wirkung hinterlassen. Er warnte die Systemrichter … In Panik gehen sie sich gegenseitig an die Gurgel. Seehofers Mittäter, CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer, beschimpfte die anderen Mittäter aus der BRD-Bande, sie seien Verbrecher.
 

Ein Junge der ein solches Seminar verlassen hatte, war „sprachunfähig“, war er doch im hintersten afghanischen Dorf mit Frauen in Burkas aufgewachsen, berichtet die Autorin. In diesen Seminaren werde auch vermittelt, dass man in Deutschland Frauen ohne Scheu auf Sex ansprechen könne, da Frauen hierzulande offen dafür seien. Das richtige Verwenden von Kondomen werde dabei an Plastikpenissen geübt und schließlich bekommt man dann auch noch Kondome mit auf den Nachhauseweg. All dies selbstredend auf Kosten des Steuerzahlers.

https://www.unzensuriert.at/content/0022541-Feminismus-Kritikerin-Unterwerfung-europaeischer-Frauen-hat-laengst-begonnen

Eine Vereinigung radikaler und erzkonservativer Muslime benutzt Göttingen für die Verbreitung von salafistischer Propaganda. Zuletzt redeten zwei Referenten über die Ziele des Islam und die Rolle der Frau im Islam. Einer davon: ein 21-jähriger Salafist aus Göttingen, dem Mitte 2015 erst der deutsche Pass, im Frühjahr dann der türkische Personalausweis abgenommen wurde.

http://www.goettinger-tageblatt.de/…/Radikale-Muslime-rufen…

Leserzuschrift-DE zu Rotterdam Terrorverdächtiger mit Kalaschnikow gefasst

Es ist noch nicht vorbei, die nächsten Terroranschläge werden kommen! Sie werden uns aber härter treffen, weil wir ab jetzt schon die Flüchtlinge als „kriminell“ einstufen. Dafür haben u. a. der Todesfall von Maria L. gesorgt, aber auch die Talkshows mit Gutmenschen, welche die Dramatik des Geschehens noch nicht erkennen können. Ab jetzt gelten Flüchtlinge als kriminell. Bei den nächsten Anschlägen werden dann gefühlsmäßig daraus Terroristen. Ich vermute fast, es läuft alles nach vE-Plan. Flüchtlinge waren ursprünglich die Willkommenskultur-Götter, dann die, vor denen Frauen Angst haben, dann die, welche uns mit Verbrechen überhäufen und so werden sie auch das werden, was am Schluss aus ihren werden soll: Sie werden als Terroristen und als Kämpfer für den Islam und den IS angesehen werden. Nicht alle, aber viel zu viele.

0

Spannungs-Kopfschmerz, sehr häufig Migräne

Kopfschmerzen

Fast immer Spannungs-Kopfschmerz, sehr häufig Migräne sitzt mir tag-täglich gegenüber. Viele Male. Das pure Leid. Gequälte Gesichter, wenn sie die Anfälle schildern. Da verzieht sich das Gesicht. Immer wieder höchst eindrucksvoll, diese Körpersprache.

Völlig überflüssig. Dieser Schmerz.

Ich bin´s überdrüssig, jetzt wieder von der Schulmedizin zu erzählen. Von den kläglichen Versuchen, seine Mitmenschen herabzuwürdigen, zu entmündigen mit Pharmamedikamenten. Mit Schmerzmitteln. Mit Triptanen. Mit Betablockern. Mit all den verzweifelten Versuchen, Leid zu unterdrücken. Nicht etwa zu heilen.

Heilung gefällig? Frohmedizin? Sollten Sie längst kennen, kennen Sie aber nicht. Sonst säßen Sie mir nicht täglich gegenüber. Also schreib ich´s Ihnen noch einmal auf. Der sicherste, einfachste Weg, den Kopfschmerz loszuwerden. Der Artikel stammt vom 30.03.2009. Offenbar muss man wirklich alle 7 Jahre Wahrheiten wiederholen:

Kopfschmerz ist für über 8 Millionen Deutsche etwas vertrautes, etwas gar-nicht-so-lieb vertrautes. Und wenn der Kopfschmerz zu Migräne wird, hört der Spaß auf. Nicht nur viele von Ihnen, auch ich bin bei diesem Thema Experte.

Vertraut. Drum finden Sie im Focus 11/2009 einen für die heutige Medienarbeit so typischen, möglichst kompletten, d.h. völlig verwirrenden und damit wenig hilfreichen Artikel über „Das Gewitter im Gehirn“.

Darf ich Sie an die Hand nehmen? Ich gebe Ihnen präzise zwei Ratschläge:

  1. Joggen Sie. Joggen Sie täglich 10 Kilometer. Tun Sie das 4 Wochen. Und lassen Sie sich überraschen.
    Beschreibt die Schauspielerin Liz Baffoe (39), die seit der Pubertät an Migräneattacken litt. Und „im Laufe der Jahre ein Heilmittel gefunden hat“: Durch regelmäßiges Joggen im Wald habe ich heute nur noch ganz selten Kopfschmerzen.
    Über die Wirkung des Joggens können wir ja philosophieren. Beginnt bei Ablenkung, geht über zur Entspannung und endet bei vermehrter Sauerstoffversorgung des Gehirns.
  2. Bringen Sie den Magnesiumspiegel im Blut auf über 1,0 mmol/l. Bitte, bitte: Hier steht nicht: „Nehmen Sie Magnesium“. Sondern hier steht eine ganz präzise, naturwissenschaftliche Gebrauchsanweisung. Und erst die hilft.
    Bewiesen schon längst, nämlich seit 1930. Konnten Sie in den News ja nachlesen. So habe ich persönlich 30 Jahre quälende Migräne bei mir abgestellt. Und inzwischen bei Tausenden meiner Patienten.
    Gerne können wir auch über die Wirkung von Magnesium philosophieren. Beginnend mit „der inneren Ruhe“ über die Entspannung und damit Weitstellung der Blutgefäße im Gehirn bis hin zur vermehrten Stressresistenz.

 

Aber genau darauf kommt es eben nicht an. Die Medizin verirrt sich so oft in Erklärungsversuchen. Verheddert sich. Muss widerrufen. Triumphiert mit neuen Forschungsergebnissen bis zum nächsten Widerruf.

Dem Patienten, in diesem Fall auch mir, ist das völlig wurscht: Der will seine Migräne loswerden. Der will präzise, klare Gebrauchsanweisungen.

In über 90% helfen die zwei oben stehenden.

 Der Rest sollte sich die Wirbel richten lassen. Einrenken.
0

Die Co 2 Lüge  — Treue und Ehre

Letztes Wochenende war ich auf einem örtlichen Weihnachtsmarkt. Dort gab es einen Stand des „BUND-NATURSCHUTZ“. Ich wurde als „Vorbeilaufender“ auf die CO2-Problematik auf unserer Welt angesprochen. Ich dachte so bei mir… da bist Du gerade an den Richtigen gekommen. Meine Frage an den BUND-Vertreter (ca. 28.-30J): „Wie hoch ist denn der CO2-Anteil in der Luft?“ […]

über Die Co 2 Lüge  — Treue und Ehre

Bad Schwalbach: Frau (40) wird von zwei sehr dunkelhäutigen Männern mit einem Messer bedroht, angegriffen und sexuell belästigt

Laut Polizeibericht wurde die 40

Mehr anzeigen

Amerikanische Blogger wollen die genauen Atomwaffen-Standorte auf dem Globus ermittelt haben. Auf YouTube präsentieren sie nun eine detaillierte Karte. Das…
DE.SPUTNIKNEWS.COM|VON SPUTNIK
Ein 27-jähriger Mann aus Gambia berührt ein Kind in einer Flüchtlingsunterkunft unsittlich. Das Gericht verurteilt ihn dafür zu einer Gefängnisstrafe auf Bewährung.
STUTTGARTER-NACHRICHTEN.DE|VON STUTTGARTER NACHRICHTEN, STUTTGART, GERMANY

Flüchtlingskriminalität in Schweden: Die Medien schweigen – Täterschutz geht vor Opferschutz! #schauhin

http://www.denken-macht-frei.info/fluechtlingskriminalitae…/

Schweden geht einen Schritt weiter: Die Polizei darf keine Kriminalfälle nennen, bei denen Flüchtlinge beteiligt sind.
DENKEN-MACHT-FREI.INFO

Warum überhaupt noch Asyl beantragen, wenn am Ende auch die Abgelehnten fast alle einen Schutzstatus erhalten? Allerdings war das vorhersehbar, denn die Tausenden von offenen Stellen im BAMF dürften im letzten Jahr überwiegend mit Gutmenschen besetzt worden sein, die zuvor in der Flüchtlingshilfe tätig waren. Völlig klar, daß diese dafür sorgen, daß ihre Schützlinge nicht abgeschoben werden. Dieses Land hat in jeder Hinsicht seine Seele mit all seinen jahrtausenden gewachsenen Werten verkauft und die Folgen werden dieses Land schon sehr bald in eine Katastrophe stürzen.
http://www.n-tv.de/…/Mehr-Asylbewerber-erhalten-Schutzstatu…

Neue Schockzahlen! Sachsens Einbruch-Report 2016

In Sachsen explodieren in diesem Jahr die Einbruch-Zahlen! Gleichzeitig gehen die Aufklärungszahlen runter. Und die Täter, die dann doch gefasst werden, kommen vermehrt aus einem Land, das vor drei Jahren noch gar keine Rolle spielte: Tunesien

http://www.bild.de/…/sachsens-einbruch-report-49083296.bild…

Trotz angestrengter Bemühungen der Rothschilds und anderer Familien der Blutlinien fallen die Dominosteine der Khasarischen Mafia einer nach dem anderen. Die Rücktritte oder angekündigten Rücktritte des Italienischen Premier-Ministers Matteo Renzi, des Französischen Präsidenten Francois Hollande, des Präsidenten des Europa-Parlaments Martin Schulz, des Neuseeländischen Premier-Ministers John Key, und die Niederlage des Khasarischen Drogenhändlers Nicolas Sarkozy sind die neusten fallenden Dominosteine.

Es entfaltet sich jetzt eine größere Bewegung, die verbliebenen höheren Vertreter der Rothschilds wie den so genannten „Vladimir Putin“ in Russland (der echte Putin starb vor langer Zeit), den starken Mann in China Xi Jinping, den Japanischen Sklaven Premier-Minister Shinzo Abe und in Deutschland die Hitler-Tochter Angela Merkel zu entfernen. Das berichten verschiedene Quellen aus China, Russland, den USA, Japan und anderswo.

Die Schockwelle, die der Sturz des Italieners Renzi verursachte, ist zur Zeit die größte, denn sie ebnet den Weg für die Wahl einer Fünf-Sterne-Regierung, die es möglich macht, den Euro zu verlassen. Im Italienischen Banken-System wird als Resultat so etwas wie eine verletzte Welt entstehen, die entweder eine Wieder-Einführung der Italienischen Lira oder sonst die mögliche Schöpfung einer neuen Mediterranen Währung beschleunigen wird, sagen Quellen der P2-Freimaurer. Eine Mediterrane Währung würde mit einer wieder-belebten Deutsche Mark co-existieren, die den Rumpf des Euro in Nord-Europa übernehmen könnte, sagen die Quellen.

 

Die Rothschilds und die Familien der Blutlinien kämpfen hart und ziehen an allen verfügbaren Strippen, um den gewählten US-Präsidenten Donald Trump daran zu hindern, die Macht zu übernehmen, mit ihrem machtvollen Vorstoß, in den USA Neuauszählungen der Wählerstimmen zu erreichen, sagen Quellen der Grünen Partei in den USA, der Familie Rothschild und CIA-Quellen übereinstimmend.

Der Vorstoß richtet sich auf den feststehenden Stichtag 13. Dezember, festgelegt durch Titel 3, Abschnitt 5 des Bundesgesetzes der USA (U. S. Code), an dem jeder der einzelnen Amerikanischen Staaten sämtliche Kontroversen hinsichtlich der Wahl abgeschlossen haben muss, damit ihre Wahlmänner zur Stimmabgabe bei der Wahl am 19 Dezember im Wahlmänner-Gremium (Electoral College) anwesend sind, um den nächsten Führer der USA einzusetzen, erklären die Quellen. Dieser Vorstoß wird scheitern, denn die Blutlinien haben keine reale Unterstützung, weder durch das US-Militär noch durch die Agenturen, sagen Pentagon- und CIA-Quellen.

Die Weißen Hüte beim Militär und den Agenturen schlagen zurück mit einer inhaltsreichen Veröffentlichung von sehr realer Pädophilie und Menschen-Opfern, die durch die Familien der Blutlinien veranstaltet werden.**

Ein Insider aus einer der Blutlinie-Familien übersandte ein fürchterliches Foto, das bei einem kannibalischen Ereignis aufgenommen wurde. Dieser Autor zögerte, das Foto zu veröffentlichen, das ihm kurz nach dem Thanksgiving-Day zugeschickt wurde, entschied aber, das doch zu tun um allen Leuten klarzumachen, wogegen wir hier kämpfen. Das Bild wird erstmal nur Abonnenten zugänglich gemacht und ist hier zu sehen.

http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2016/12/update-ben-fulford-die-dominosteine.html

Krumme Geschäfte? – Branchen-Kenner greifen Ole von Beust an

 

 

Kriminelle Flüchtlingshelfer in Sachsen veröffentlichen Abschiebetermine für Menschen, die sich illegal im Land aufhalten. Man sollte sie unserer Meinung nach deshalb an den entstehenden Kosten beteiligen, sie nach Straftaten mit auf die Anklagebank setzen und sie letztlich min den Illegalen außer Landes schaffen. Dort können sie dann zeigen, ob es ihnen tatsächlich um Menschlichkeit, oder doch nur um die Steuergelder der Bürger geht, von denen sie immer besser leben können. Erst dieser Tage hatten wir darüber berichtet, daß alleine in Sachsen ca. 30 Milllionen Euro an dubiose Vereine geflossen sind, die sich die Integration von Fremden auf die Fahne geschrieben haben.
http://www.sz-online.de/…/fluechtlingshelfer-geben-tipps-zu…

Höchste Zeit für alle Frauen und Mädchen in Deutschland
der SPD und hier insbesondere Gesine Schwan Danke zu
sagen :
https://humpenmet.wordpress.com/2016/12/09/danke-gesine-schwan/

Unsere zukünftigen Rentenzahler: Generation haram

[…] Was Sünde ist, entscheiden sie: Muslimische Teenager haben ein neues Jugendwort: „Haram!“ heißt es auf YouTube, Instagram und im Klassenzimmer. Was als Spaß begann, entwickelt sich zu einem gefährlichen Trend. biber-Redakteurin Melisa Erkurt über pubertierende Großmäuler, radikale Tendenzen und eine neue Verbotskultur mitten in Wien. […]

http://www.dasbiber.at/content/generation-haram

 

0

*“Suleika Hüllenlos“*

maria_einzelfallUnglaublich, aber wahr: Obwohl jeden Tag „Einzelfälle“ von migrantischer Gewalt gegen Einheimische passieren, obwohl Frauen vergewaltigt oder gar ermordet werden, obwohl diese Zunahme von frauenfeindlicher Gewalt seit der Flüchtlingswelle signifikant gestiegen ist – obwohl das also für jeden, der mit offenen Augen seine Umgebung wahrnimmt, auf der Hand liegt, leugnet ausgerechnet Ober-Kriminologe Christian Pfeiffer schlicht und ergreifend, dass das was mit der Herkunft der Täter zu tun hat! Wieso wird so einer als „Experte“ herumgereicht? Weil der Fall aus Freiburg im Breisgau für Furore sorgte und man dringend einen Beschwichtiger brauchte. [mehr]

 

Am Mittwoch, dem 07.12.2016, gegen 14:45 Uhr, kam es in Buxtehude, Viverstraße, zu einer Vergewaltigungstat.

Nach bisherigen Ermittlungen klingelte der Täter an der Wohnungstür des Opfers. Die Bewohnerin öffnete ihm und stellte fest, dass es sich um eine ihr nicht bekannte Person handelte. Sie wollte die Tür schnell wieder schließen, wurde jedoch von dem Täter in die Wohnung gedrückt, wo es zu einer Vergewaltigung kam. Der Mann entfernte sich nach der Tat unerkannt.

http://wize.life/themen/kategorie/fahndung/artikel/52870/schuh-fahndung-der-vergewaltiger-klingelt-bei-der-frau-und-laesst-sie-die-tuer-nicht-schliessen
—–
Was hier im Lande vergewaltigt und erniedrigt wird kann nur noch mit Krieg gegen die Deutschen erklaert werden!
Mit Rueckendeckung von der Regierung!

http://www.pi-news.net/2016/12/nur-ein-weiterer-bedauerlicher-einzelfall/#comments

Zum Thema gibt es einen sehr lesenswerten Artikel bei Tichy:
http://www.tichyseinblick.de/meinungen/bis-die-revolution-ihr-naechstes-kind-frisst/

Ein Ausschnitt:

Maria L. ist nicht nur das Opfer eines afghanischen Gewalttäters aus einer verrohten Kultur. Sie ist ebenso Opfer einer von linker Ideologie durchzogenen Wohlstandsgesellschaft, die ihr jegliche Schutzmechanismen abtrainiert hat.

Hier ist die Wahrheit und das sind nur, diejenigen, die man erwischt hat:
https://www.welt.de/politik/deutschland/article151962729/Nordafrikaner-an-43-Prozent-der-Straftaten-von-Zuwanderern-beteiligt.html

Hinzu kommen noch die reisenden Einbrecherbanden aus dem Ostblock, die nirgendwo registriert und erfasst werden.

Diese wenig propagandaresistenten Teddybärenwerfer zeigen nur an, was die Politik macht.

Diese Invasion findet statt, weil mächtige Kreise (weit über Merkel und Co.) sie wollen. Die Politikdarsteller tun so, als ob sie das bestimmen würden und müllen uns mit kitschigen („Schutzsuchenden Menschen helfen“) und pseudo-egoistischen („die zahlen unsere Rente“) Erklärungen zu, die allesamt verlogen sind.

Wie lange soll das noch so weitergehen, bis die Politik handelt?

Die Politik handelt bereits. Sie zieht einen uralten Plan durch, für den die Zeit jetzt reif geworden ist. Die Invasion endet dann, wenn die Politik der Ansicht ist, dass genügend Fremde im Land sind, um für alle Zeit zu verhindern, dass Deutschland deutsch bleibt.

Der Tod von Maria im grünen Freiburg ist der Super-GAU der rotgrünen Multi-Kulti-Irren-Ideologie.

Naive Flüchtlingshelferin einer durchgeknallten Gutmenschen-Familie und EU-Bürokratie-Elite trifft auf kulturell bereichernden Aslyant.

Die Kernschmelze der Asylbereicherung durch einen afghanischen und islamischen Ziegenliebhabers trifft die grüne Ideologie ins Mark.

Und dass für Frauen die grüne Hochburg Freiburg seit Monaten nach Einbruch der Dunkelheit wegen den vielen Arabern, Negern und Zigeuner eine große No-Go-Area wird, ist doch das Sahnehäubchen für Kritiker der irren Asylflutung Deutschlands.

Hier ist noch mal ein aktueller Artikel zu der Frau aus Togo (ist da inzwischen auch schon Krieg?) welche von ihrem Neger angezündet wurde. Sie sollte demnächst beim SH-Flüchtlingsbeauftragten Stefan Schmidt eine Stelle antreten.
Stefan Schmidt? Hm…war da nicht mal was? Chef von kriminellen Asylschleppern im Mittelmeer? Das würde ihn für das Amt des „Flüchtlingsbeauftragten“ unter der Regierung von Albig/Stegner total qualifizieren…

http://www.shz.de/regionales/schleswig-holstein/panorama/frau-in-kronshagen-angezuendet-haftbefehl-wegen-mordes-id15550906.html

Ehrlich gesagt, ist es ein Einzelfall. Dafür gibt es eine Reihe Argumente:

1. Die Person des Opfers.

Linkes Studierix, Bonzentöchterchen, zudem noch in der „Flüchtlingshilfe“ tätig. Das ist schon eine Besonderheit – jedenfalls bislang. Die „üblichen“ Opfer sehen anders aus; wir lesen über sie in der täglichen Einzelfallstatistik.

2. Die Person des Täters.

Es handelt sich eben NICHT um den Wald- und Wiesen-Brutalo-Musel, noch nicht einmal um den Wald- und Wiesen-Brutalo-Afghanen. Wer von dieser Sorte Bilde braucht, findet sie erneut in den täglichen „Einzelfall“-Berichten. Ethnisch ebenso ein Einzelfall wie vom Styling her. Da wartet noch eine unerzählte Geschichte auf uns.

3. Der Modus Operandi.

Im „Normalfall“ hätte der Täter in der Gruppe – im Rudel – agiert. Hat er hier nicht – völlig untypisch, daher Einzelfall.

Trotzdem kann man auch aus diesem Einzelfall eine Menge lernen. Das erste, was die Mädels, die sich heute in einer ähnlichen Situation glauben, in der sich auch Maria vor einigen Monaten noch befunden hatte, lernen könnten, ist: dein linkes Umfeld gibt einen Scheiss auf dich, wenn du tot bist. Es wird ggf. damit beginnen, dich zu verleumden und dir selbst jede Menge unappetitlicher Sachen unterstellen.

Sprachkurs? Nein.
320.000 Mail Buchstabensuppe zum gratis Mitnehmen.

Alphabetisierungskurse in Berlin: Wort für Wort –

Rund 320.000 Menschen können in Berlin nicht richtig lesen und schreiben – und träumen davon, verstanden zu werden.

http://www.tagesspiegel.de/berlin/alphabetisierungskurse-in-berlin-wort-fuer-wort/14959806.html

Soll man froh sein, dass die PISA-Studie nur Kinder untersucht?

Anwalt von „Tempelbomber“ Yusuf T.: „Das war kein versuchter Mord“

http://www.derwesten.de/staedte/essen/anwalt-von-tempelbomber-yusuf-t-das-war-kein-versuchter-mord-id208933515.html

Hat auch nix mit nix zu tun

http://www.focus.de/politik/ausland/nigeria-selbstmord-attentaeterinnen-reissen-mindestens-30-menschen-in-den-tod_id_6320045.html

Heute ist mal wieder Freitag. Da kommen die Mohammedaner aus der Moschee und explodieren. Männlein wie Weiblein, wie Nigeria zeigt. In Ägypten knallte es heute auch:

https://www.jihadwatch.org/2016/12/jihad-bombing-near-pyramids-6-egyptian-police-killed

Die herbeigerufenen Beamten durchsuchten den gestellten 31-jährigen Tunesier und fanden bei ihm rund 100 Euro in Münzen. Die hatte der Mann offenbar aus den Geldkassetten genommen, die er in vier ausgebrochenen Ständen vorgefunden hatte. Angaben zu den Einbruchsschäden stehen noch aus.

Quelle: http://www.dnn.de/Dresden/Polizeiticker/Polizeiticker-Dresden/Langfinger-bei-Einbruch-in-Weihnachtsmarktbuden-in-Dresden-ertappt

„spezielle junge Männer“, die aus Schwarzafrika nach Europa/Deutschland fluten sieht auch Boret Bokwango, Mitglied der Ständigen Vertretung des Kongo bei den Vereinten Nationen in Genf. Allerdings formuliert er das deutlicher mit seinen Worten die ich mir nie zu eigen machen würde:

„Die Afrikaner, die ich in Italien sehe sind der Abschaum und Müll Afrikas Ich frage mich, weswegen Italien und andere europäische Staaten es tolerieren, dass sich solche Personen auf ihrem nationalen Territorium aufhalten“ Bokwango abschließend: „Ich empfinde ein starkes Gefühl von Wut und Scham gegenüber diesen afrikanischen ,Immigranten, die sich wie Ratten aufführen, welche die europäischen Städte befallen. Ich empfinde aber auch Scham und Wut gegenüber den afrikanischen Regierungen, die den Massenexodus ihres Abfalls nach Europa auch noch unterstützen.“

Die „geringen“ Flüchtlingskriminalität.
Eine Erklärung ist, dass Flüchtlingskriminalität gar nicht gezählt wird.

FlüchtlingskriseHinter „Geheimcode 291“ versteckt Schweden seine Flüchtlingskriminalität

Anweisung: Polizei soll Flüchtlings-Kriminalität verschweigen

auch ALDI lässt sich Diebstähle durch Flüchtilanten von der Stadt erstatten und verzichtet auf die Anzeige..

[18:50] ET: Erdogans Stasi in Deutschland: Imame spionierten Türken und Deutsche aus – Ditib in der Kritik

[18:50] Wochenblick: Fiskalrat: Geld für Flüchtlinge fließt in deren Heimat

Es ist kein Wunder, dass uns massenhaft solche „Verdiener“ geschickt werden.WE.
[15:45] Inselpresse: Kirchen brauchen Sicherheitspersonal, da die „neue Klientel“ auf dem Kirchengelände defäktiert und ornaniert

[16:00] Leserzuschrift-DE zu Berlin-Neukölln: Tumult im Flüchtlings-Netz nach U-Bahnvideo – Männergruppe tritt junge Frau (26) Treppen hinunter

Die Migranten haben auch ihre „Sender“ für „Fake News“ und machen aus Migranten-Tätern also Neonazis, die eine Kopftuchfrau eine Treppe herunter treten. Dabei ist die Frau blond und hat nur eine Kapuzen-Jacke an, weil sie weiß, dass sei an Migranten vorbei im öffentlichen Nahverkehr unterwegs ist. Da tarnt man sich heute als Frau am besten durch Kleidung. Aber bei Kriminellen nützt das natürlich nichts. Auch damit zeigt man uns: Die Migranten lügen uns GNADENLOS an! Und sie lernen von unseren Medien, wie man Rechts bekämpft, indem man eine Tat fälscht und einem „Nazi“ zuschreibt! Merkel hat eine Lügenkultur installiert!

Diese Araber schlagen also sofort mit der Nazikeule zu.

[17:00] Leserkommentar-AT: „Ja es stimmt, es waren Neonazis,

kennt man ja allein schon vom Äuseren Erscheinungsbild, das waren echte Skinnheads (Glatzköpfe) mit Voll-Bärten“. Satire aus.

Also ganz Ehrlich was diese sogenannten Syrer, die sich in Maßen hier bei uns in Braunau vor Hitlers Geburtshaus beim Gedenkstein abfotografieren lassen mit der Rechten Hand in der Luft, ja richtig unsere Lieben Flüchtlinge, genau die die die Nazikeule sofort schwenken. Und ich trau mich wetten das diese vier Typen von der selben Art sind.

Also mir kommt echt die Galle hoch was in letzter Zeit alles in den Nachrichten kommt, wie alles verdreht wird, das diese Jämmerlichen Märchenerzähler noch ruhig schlafen können wundert mich, hoffentlich wendet sich das Blatt bald.

Ps: Bei solchen schauerlichen Nachrichten hilft es mir extrem den Ton auszuschalten und laut die Kaiserhymne zu spielen, das Beruhigt extrem, überhaupt wenn VDB meint er müßte in den Nachrichten was von sich geben, das lässt sogar Humor aufkommen, wenn der alte Grüne mit seinem Ausdruckslosen Gesicht vor der Kamera steht und die Kaiserhymne im Hintergrund läuft.

Hoch lebe der Kaiser, und möge er Gnadenlos aufräumen mit den ganzen Hochverrätern, die sich jetzt der Reihe nach Outen.

Ja, es wird gnadenlos aufgeräumt werden, wir werden es selbst machen dürfen.WE.

[14:30] Leserzuschrift-AT: Vorfälle mit Migranten:

Gestern am offenen Feiertag kam es im Kaufhaus Atrio in Villach zu folgenden Vorfall:
Ein junger Migrant rempelte eine schwangere Frau derart heftig an, dass sie zu Boden stürzte! Am Boden liegend rief die Frau laut nach der Polizei die überraschend
schnell zur Stelle war – im Haus befindet sich eine Polizeistation – den Migranten festnahm und aus dem Kaufhaus führte. Was mit ihm weiter geschah kann ich nicht sagen, vermutlich wurde er nach feststellen der Identität freigelassen wie es für diese Gruppe üblich ist!!!

Auch der Vorfall in einer Apotheke sind unglaublich wie mir eine Bekannte mitteilte. In einer Gemeinde im Bereich Villach kamen 5 Migranten in die Apotheke und bekamen Artikel – vorwiegend Cremen – um über 700 Euro, was von der Apothekerin in die Kassa boniert wurde. Das Kuriose daran ist, dass die Rechnung unter die Ladentheke gegeben wurde, ohne von den Migranten zu bezahlen. Der Ärger der Bekannten war natürlich gross, als man bei Hartlauer für das Kind eine Brille um ca 100 € kaufte und der Verkäufer sagte, dass von der Versicherung ca. 20 € refundiert werden!!

Wenn ich im Bekanntenkreis die VDB Wähler ansehe muss ich mich ohnehin beherrschen damit ich keinen Streit provoziere!! Das Positive an der Situation ist, dass unsere Hartgeldgemeinde dank Ihrer perfekten Arbeit immer Grösser wird und weiter wächst!!

Also verschenken auch die Apotheken ihre Waren an die Asylanten. Unglaublich.

[13:15] ET: Fast 400 Flüchtlinge stürmen spanische Exklave Ceuta in Marokko

Wer sind die wahren Herrscher dieses Planeten?

Jan van Helsing im Interview mit Thomas A. Anderson, dem Autor des Buches „Weltverschwörung”

weiterlesen

 

⚠Toleranz⚠
-unbedingt lesen-

Jiggs McDonald, National Hockey Leage Hall of Fame Reporter hat in Ontario kürzlich folgendes gesagt:
“Ich bin wahrhaftig erstaunt darüber, dass so viele meiner Freunde gegen den Bau einer neuen Moschee in Toronto sind.
Ich meine, dass es das Ziel jeden Kanadiers sein sollte, Toleranz gegenüber Jedermann zu üben,
unabhängig von dessen religiöser Bindung.
Deshalb soll die Moschee unbedingt gebaut werden, um beiderseitig Toleranz zu demonstrieren.“

Aus diesem Grunde schlage ich vor,
dass neben der Moschee zwei Nachtclubs etabliert werden,
wodurch die Toleranz der Moscheebesucher demonstriert werden kann.
Einer der Clubs – für Schwule – könnte
*“Zum Turban Cowboy“* heißen;
der andere, ein Oben-Ohne Etablissement *“Du Meccast Mich Heiss“*
Daneben sollte eine Metzgerei sein, welche Schweinfleischspezialitäten anbietet,
und daran anschließend könnte ein Freilichtgrill für Spare-Ribs unter dem Namen *“Iraq of Ribs“* eröffnet werden.

Auf der gegenüberliegenden Straßenseite sollte ein Dessousgeschäft
mit dem Namen *“Suleika Hüllenlos“* sein, in welchen sexy Mannequins
im Schaufenster die Modelle vorführen.
Daneben könnte es einen Schnapsladen mit dem Namen *“Morehammered“* geben.

Mit all diesen Details könnten Muslime dazu ermutigt werden,
ihrerseits die Toleranz zu zeigen, die sie von uns einfordern.

*Ja, und wir sollten soviel Toleranz haben,
dass wir diesen Text weiter geben.*

 

Alle vorgestellten Varianten gibt es nun auch als Fix-, Quick, Blitz- oder Schnell-Version, d.h. sie sind mit einem Zement versehen der besonders schnell aushärtet. Und zwar so schnell, dass nach circa 2-3 Minuten die Konsistenz schon um einiges härter wird und eine Erstarrung schon nach 7-8 Minuten eintritt. Für Bastler, die genau wissen, was sie wollen, alle erforderlichen Utensilien direkt zur Hand haben und extrem geübt und routiniert sind, ist das vielleicht eine angenehme Möglichkeit, da man das Endergebnis viel schneller betrachten und weiterverarbeiten kann.
Für Bastler wie mich allerdings, ist das eindeutig zu schnell und ich musste schon viele Bastelversuche wegschmeissen, weil mir der Beton sprichwörtlich in den Händen erstarrt ist.

Als passenden Mittelweg kann man aber normalen Zement mit Blitzzement (im Verhältnis 1:1 oder 1:2 je nach Vorliebe) mischen und dann wie gewohnt mit Sand vermengen und verarbeiten. Die Erstarrung trat in meinem Fall nach circa 15 min auf. Und nach circa 8 Stunden konnte ich das Gebastelte aus der Form lösen.

FAZIT: Ich benutze mittlerweile einen ganz normalen Zement gemischt mit Quarzsand (beides aus dem Baumarkt) im Verhältnis 1 Teil Zement zu 2 Teilen Quarzsand und selbstverständlich die erforderliche Menge Wasser (mach ich immer je nach Gefühl). Die ausgetrockneten Teile haben eine schöne glatte Oberfläche (je nach Abgussform teilweise sogar glänzende Oberfläche, was ich sehr schön finde) trocknen ebenmäßig und haben eine tolle Farbe. Für die kleinen und filigranen Dinge, die ich zum Teil gieße, ist es ideal, da der Quarzsand so fein ist und jedes Detail genau abbildet. Auch zur Weiterverarbeitung ist es sehr gut, da man problemlos unschöne Kanten abschleifen kann oder Teile mit z.B. Acrylfarbe bemalen kann, die haftet auf der Oberfläche sehr gut und ergibt ein ebenmäßiges Finish. Ich bin mit dem Endergebnis absolut zufrieden und kann es jedem nur weiterempfehlen. (Kostenpunkt in meinem Fall 5kg Sack Zement 4€ und 10kg Sack Quarzsand 9€, also 15kg Beton für 13€)

https://www.amazon.de/product-reviews/B00YJ88FII/ref=cm_cr_arp_d_paging_btm_2?ie=UTF8&reviewerType=all_reviews&showViewpoints=1&sortBy=recent&pageNumber=2

Football-Leaks Sumpf: Spielerberater kassierten Millionen

Posted: 09 Dec 2016 09:03 AM PST

Millionengagen für Spielerberater / Julian Brandts Vater kassiert in Leverkusen

Weiterlesen…

Nazis: jetzt auch bei der Hamburger Feuerwehr

Posted: 09 Dec 2016 08:16 AM PST

Auf ihrer Suche nach weiteren Hinweisen auf Nazis sind aufmerksame Beobachter in Hamburg fündig geworden. Ausgerechnet bei der Hamburger Feuerwehr. Diese präsentiert stolz ein

Weiterlesen…

Was geschieht, wenn die EU zerbricht?

Posted: 09 Dec 2016 12:36 AM PST

Es scheint tatsächlich so zu sein, dass die Lage in Europa seit dem zweiten Weltkrieg nie angespannter war.

Weiterlesen…

Mehrheit hält Tagesschau-Entscheidung im Fall Freiburg für falsch

Posted: 09 Dec 2016 12:05 AM PST

Die Mehrheit der Deutschen hält die Entscheidung der Tagesschau für falsch, über den Mord von Freiburg, bei dem ein Flüchtling tatverdächtig ist, zunächst nicht zu

Weiterlesen…

DAX: Durchbruch?

Posted: 08 Dec 2016 03:00 PM PST

Anders als die von Rekord zu Rekord eilenden US-Indizes hinken europäische Börsen hinterher. Der DAX hat es in diesem Jahr erstmals in die Pluszone geschafft.

Weiterlesen…